Zollikon

Eine kunst- und schmuckvolle Chilbi

Der diesjährige Zolliker-Chilbi-Ring vom Schmuckgestalter Dominik Schmucki hatte als Sujet zwar den vierbeinigen besten Freund des Menschen. Auf den Hund gekommen, ist die Zolliker Chilbi aber definitiv nicht.

Der dreitätige Anlass präsentierte sich nämlich bester Gesundheit: «So lebendig und vielfältig wie schon lange nicht mehr», gab’s verschiedentlich als Lob zu hören. Ein Highlight war dieses Jahr das Nostalgie-Riesenrad, das nicht nur eine atemberaubende Aussicht bot, sondern Zollikon drei Tage lang ein neues Wahrzeichen schenkte, das von weitherum sichtbar war.
An der Chilbi liess sich aber nicht nur wunderbar schlemmen, vergnügen und tanzen, auch konnte gestaunt und bewundert werden: Der ehemalige Zolliker Sekundarlehrer Paul Hintermann hat die verlotterte Telefonkabine auf dem Zolliker Dorfplatz zu einem Mini-Museum verwandelt. Zusammen mit Gemeinderat Bernhard Ecklin lud er am Chilbi-Montag zur feierlichen Einweihung. Als erste heimische Künstlerin präsentiert Rita Cedraschi ihre Werke. (mmw)

Im Fokus

Schulevaluation

Die drei Zolliker Schulhäuser Buechholz, Oescher und Rüterwis wurden im 2018 evaluiert. Wie haben die Schulen abgeschlossen?

Mein Auto und ich

Wir stellen Persönlichkeiten und ihre Autos vor. Denn wie meinte der Gründer von Jaguar Cars, Sir William Lyons, doch einst? Von allen menschlichen Erfindungen sei das Auto am nächsten beim Menschen.

Büchertipps

Regelmässig geben unsere Bibliothekarinnen Tipps für gute Lektüre.

Filmkritik

Monatlich testet unser Kritiker Daniel Frey neue Filme und sagt, ob sich ein Kinobesuch lohnt.

Ausflugstipps

Hin und wieder verlassen wir unsere Gemeinden und stellen Ihnen lohnende Ausflugstipps in der Umgebung vor. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Herbstgespräche

Der Sommer 2018 war heiss und trocken. Welche Auswirkungen hat er auf die Natur, auf unsere Wälder? Wir treffen einen Pilzkontrolleur, einen Jäger, einen Winzer und einen Förster zum Gespräch.

Anzeige